Fischerstr. 20, 88048 Friedrichshafen mail@wvfischbach.de

    Dieses Jahr fand unser Frühjahrscamp, und damit unser Saisonauftakt, vom 5. bis zum 6. Mai statt. Das ganze Camp diente auch dem Kennenlernen, da der WVF und der YC Immenstaad beim Jugendtraining erstmals eine Kooperation/Zusammenarbeit eingingen.

    So trafen wir uns - 32 Teilnehmende - mit Trainern am Freitagnachmittag gegen 16:00 Uhr bei bestem Sonnenschein am Hafen, um unsere Boote aufzubauen. Leider gab es so gut wie keinen Wind. So hat die Opti-Gruppe die Zeit genutzt, die Boote zu putzen und zu polieren und das Zubehör zu sortieren.

    Die Laser und 420er Gruppe checkte ebenfalls das Segelmaterial. Da auch einige Umsteiger von der Opti-Jolle auf diese Bootsklassen dabei waren, konnten doch manche Manöver als Trockenübungen von den Trainern an Land durchgeführt werden. So verging die Zeit auch so sehr schnell und wurde nutzbringend verbracht. Nach dem Bootsabbau wartete der Grill mit knackigen Würsten auf uns. So ließen wir den Abend zusammen mit einigen Eltern gemütlich beim Grillen ausklingen.

    Am nächsten Morgen trafen wir uns pünktlich um 9:30 Uhr wieder am Hafen. Kaum waren die Boote startklar, konnte es endlich direkt aufs Wasser gehen. Erfreulicherweise schien nicht nur die Sonne, sondern es herrschte ein sehr guter Wind der für perfekte Bedingungen für einen wunderbaren Segeltag sorgte.

    Um 12:30 Uhr gab es dann zum Mittagessen vom Clubrestaurant zubereitete leckere Schnitzel mit Pommes oder Käsespätzle. Als Nachtisch erfreuten wir uns wie jedes Jahr an delikaten, von den Eltern gebackenen Muffins.

    Einige Kinder in der Opti-Gruppe hatten schon 1 Jahr Erfahrungen gesammelt, andere waren zum ersten Mal beim Segeln dabei und wurden von Leonie Magnus, Laura Ströer und Yannis Rompe betreut.

    Die Laser/420er Gruppe für die Älteren und Fortgeschrittenen wurden von 2 Schlauchbooten begleitet. Marco Beisert, Pia Schlegel, Mia Keller, Alex Schütz und Anica Rimmele vom YC Immenstaad betreuten diese Gruppe. Die Jugendlichen hatten die Möglichkeit beide Bootsklassen - den Laser als Einmannboot als auch die 420er Jolle als Zweimannboot - auszuprobieren. Das Umsteigen erfolgte auf dem Wasser.

    Nach der Schlussbesprechung wurde noch geplant und überlegt, wie eine Kooperation der beiden Vereine weiterhin funktionieren kann. Zum Abschluss gingen wir noch zum Fildenplatz um uns bei verschiedenen Ballspielen auszutoben.

    Ein großes Dankeschön von der Seglerjugend an die Organisatoren, Trainer und Helfer sowie die Spender der Muffins, die obligatorisch zu jedem Jugend Seglercamp dazugehören.

    Als nächsten Event geht die Seglerjugend vom 7. bis 9. Juli wie jedes Jahr auf einen Wochenendtörn und besucht fremde Häfen zur Übernachtung. Dafür wurden wie jedes Jahr neue T-Shirts beschafft.

     

    Aktuelle Warnsituation Starkwind- und Sturmwarnung Bodensee anzeigen:

    Sturmwarnung

     

    Wetter und Wassertemperatur in Kressbronn am Bodensee

     

    Wir brauchen Ihre Zustimmung!

    Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

    Kontakt

    Wassersportverein FN-Fischbach e.V.
    Fischerstraße 20
    88048 Friedrichshafen-Fischbach
    0 75 41 / 43 16 7 (1. Vorsitzender)
    mail@wvfischbach.de

    Nächste Termine

    Montag, 17. Juni 2024
    Segeln mit der Tannenhagschule
    Dienstag, 18. Juni 2024
    Segeln mit der Tannenhagschule
    Mittwoch, 19. Juni 2024
    Segeln mit der Tannenhagschule