Fischerstr. 20, 88048 Friedrichshafen mail@wvfischbach.de

    In den Monaten Mai und Juni konnten sich 15 Kinder und Jugendliche an dem Angebot eines wöchentlichen Segeltrainings beim Wassersportverein Fischbach erfreuen. Vier der sog. Mini12er sind dazu von der FIDS beim WVF stationiert worden.

    Bei jedem Training sind zwei Schlauchboote im Einsatz, besetzt mit je einem Bootsführer, Trainer, Betreuer und einer Lehrkraft der jeweiligen Schule, welche die psychologische Betreuung - wenn nötig - übernimmt. Horst Böck, der bereits 2009 die jährliche Segelwoche mit der Tannenhag-Schule durchführt, konnte für das nun erweiterte Programm des wöchentlichen Trainings Susanne Knipping, Moritz Rieger und Lena Deike (alle vom Württembergischen Yachtclub) als weitere Trainer gewinnen. Als Bootsführer und weitere Betreuer fand er Unterstützung von den WVF Mitgliedern Jack Larsen, Lili Böck, Angela und Christian Specht, Andy Sorg und Frank Böttcher. Erfreulicherweise stellten sich mit Gregor Frirdich vom KBZO, Jürgen Graf vom Segelverband Baden-Württemberg, Maren Grüttner, Elke Strobel, Rolf Patzig und Thorsten Jünemann weitere Segler- und Seglerinnen in den Dienst dieser gemeinnützigen Veranstaltung. Die Lehrerschaft wurde vertreten durch Jürgen Dangel, Rolf Irtenkauf und Peter Dieterle von der Tannenhag-Schule und Silke Falch, Peter Stauch von der Schule am See.

    2023 FIDS 01
    Das Team „Schule am See“ mit den Schülern

    Mittwochnachmittags segelten die Schüler und Schülerinnen der Schule am See. Dies waren 9 Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren mit körperlichen Einschränkungen. Nach dem Anlegen der Schwimmwesten wurde jeweils ein Kind in eines der 4 Boote gesetzt und auf den See geschleppt. Dort hatte man 2 Bojen ausgelegt um welche gesegelt werden musste. Mit Begeisterung drehten Lukas, Nino, Raphael und Tamina alleine im Boot sitzend ihre Runden, während die kleineren unter ihnen, Francesco, Tino, Marco, Theo und Vuk zu den Betreuern Moritz und Gregor ins Boot stiegen. Das Umsteigen von den Schlauchbooten in die Segelboote geschah auf dem Wasser und verlangte besondere Vorsicht.

    Donnerstagnachmittags waren Jugendliche von der Tannenhag-Schule mit geistigen Einschränkungen an der Reihe. Diese hatten schon während der Segelwoche ihre Erfahrungen gesammelt. Jessica, Madeleine, Amelie, Isabel und Markus hatten größte Freude bei dem meist schönen Wind hintereinander her zu jagen und wenn mal ein Überholmanöver gelang, konnte man den Freudenschrei weit über den See hören. Nur noch selten mussten die Trainer hier mit Korrekturen der Segelstellungen eingreifen. Einige von ihnen könnte man sich als Teil einer inklusiven Segelcrew vorstellen.

    2023 FIDS 02
    Das Team „Tannenhag-Schule“

    Zum Abschluss dieser Events erhielt jeder der Teilnehmer ein Erinnerungsfoto und Horst Böck als Koordinator konnte erfreut feststellen, dass die meisten Trainer und Betreuer auch im Jahr 2024 mit Begeisterung wieder dabei sein werden.

    2023 FIDS 03

     

     

    Aktuelle Warnsituation Starkwind- und Sturmwarnung Bodensee anzeigen:

    Sturmwarnung

     

    Wetter und Wassertemperatur in Kressbronn am Bodensee

     

    Wir brauchen Ihre Zustimmung!

    Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

    Kontakt

    Wassersportverein FN-Fischbach e.V.
    Fischerstraße 20
    88048 Friedrichshafen-Fischbach
    0 75 41 / 43 16 7 (1. Vorsitzender)
    mail@wvfischbach.de

    Nächste Termine

    Montag, 17. Juni 2024
    Segeln mit der Tannenhagschule
    Dienstag, 18. Juni 2024
    Segeln mit der Tannenhagschule
    Mittwoch, 19. Juni 2024
    Segeln mit der Tannenhagschule